gut-beratenCertified Risk Manager (CRM) ISO 31000

Zertifizierung durch die Technische Überwachungsgemeinschaft (TÜg)

Kompetenzveredelung in der Gewerbeberatung: Unser Weiterbildungsangebot „Certified Risk Manager ISO 3100“ entstand aus einer über 25-jährigen Berufserfahrung in der Akquisition und Betreuung gewerblicher Versicherungskunden. Die Riskmanager-Ausbildung ist deutschlandweit die einzige mit intensivem Bezug zur Tätigkeit von gewerblich orientierten Versicherungsvermittlern.

Lifesaver launched a drowning man in the sea

Weitere Informationen zu Inhalten, Terminen & Anmeldung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (bitte auch den Themenbereich nennen)

Lernziele:

Sie lernen in modular aufeinander abgestimmten Seminarteilen die Grundlagen in Systemdenken aus dem Qualitäts- und Risikomanagement. Durch die Befähigung zur Anwendung von Geschäftsmodell-, Stakeholder-, SWOT- und FMEA-Analysen erzielen Sie eine neue Sicht auf das von Ihnen beratene Unternehmen. Sie erlernen den Risikomanagementprozess und auch die für die spätere Anwendung notwendigen vertrieblichen Ansätze.

Lerninhalte

  • Risikomanagementrahmen und Leitsätze nach ISO 31000
  • Der Risikomangementprozess nach ISO 31000
  • Systemdenken im Qualitäts- und Risikomanagement
  • Anwendung und Nutzen von Managementregelkreisen
  • Unternehmen verstehen mit der Geschäftsmodell-Analyse
  • Grundlagen der Stakeholderanalyse
  • Identifikation, Analyse und Bewertung von Risiken
  • Relevanzklassen zur Quantifizierung von Risiken
  • Die zeitliche und räumliche Auswirkung von Risiken
  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis
  • Grundlage und Anwendungsbeispiele zur FMEA
  • Die Erstkontaktpräsentation als Positionierungsverstärker
  • Risikokommunikation

Zielgruppe:

Erfahrene Versicherungsvermittler mit solidem Grundwissen in den Versicherungslösungen BHV, ProdHa, Gewerbe-Sach, D&O, Vertrauensschaden, Firmen-RS und Technische Versicherungen, die die Beratung und Betreuung gewerblicher Kunden im Fokus ihres Geschäftsmodells haben.

Dauer:

4 Präsenztage

Termine:

  • 07.12.-10.12.2016    ausgebucht
  • 01.02.-04.02.2017
  • 28.02.-03.03.2017    ausgebucht
  • 30.03.-02.04.2017
  • 04.05.-07.05.2017