Einblick in unsere Arbeit

Kontakt

UB1st – Gesellschaft für Risikomanagement und Mittelstandserfolg

Wir sind Risikomanager, Impulsgeber und Erfolgsmotor für Klein- und Mittelständische Unternehmen.

Unsere Philosophie in all unserem Wirken fokussiert sich voll und ganz auf Sie, denn für uns gilt: ‚You Be First‘

Unser Know How, unser Vorgehen und unsere Erfahrungen geben wir im Rahmen unserer zertifizierter Weiterbildungen  an Berater/-innen weiter.

Wir fokussieren uns in unserer Zusammenarbeit mit ihnen auf Ihre Ziele, Ihre Wünsche, Ihre Erwartungen und Ihre Bedürfnisse, immer auf Augenhöhe, transparent und nachvollziehbar. Denn bei allem, was wir tun, denken, entwickeln und voranbringen, geht es um Ihren Betrieb, Ihre Existenz, Ihren Erfolg, Ihre Mitarbeiter und rundum alles, was Ihr Unternehmen ausmacht – gestern, heute und in Zukunft.

Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung sorgen wir basierend auf dem Risikomanagementansatz der ISO 31000 sowie der nutzenorientierten Mewes-Strategie für beständige Liquidität und nachhaltige Unternehmenserfolge. Dafür haben wir unsere Unternehmensfarben Weiß, Schwarz und Rot bewusst gewählt.

Weiß steht für die Transparenz, die Motivation, die Begeisterung für unser Tun. Darüber hinaus ist Weiß die Summe aller Farben des Lichts. Wir wollen somit alle Facetten ihrer Unternehmung ‚beleuchten‘, um deren Chancen und Risiken sichtbar zu machen und ihnen eine Entscheidungsgrundlage an die Hand zu geben, wie sie mit diesen umgehen wollen. Die ISO 31000 ist dafür die weltweit einzige Norm zur Betrachtung aller Risiko- und Chancenfelder eines Unternehmens. Genau aus diesem Grunde haben wir uns für Sicherstellung ihres Unternehmenserfolges für diesen Riskmanagementansatz entschieden.

Die Farbe Schwarz steht für den Tiefgang, die Sachlichkeit, das Detail und die Intensität unseres Tuns. Massenware sind nicht unser Angebot, da jedes Unternehmen anders ist und somit im Detail einer individuellen Betrachtung bedarf. Schwarz ist der Farbton der Lichtlosigkeit, der Tiefe, des Unergründlichen. Genau hier tauchen wir für sie und mit ihnen risikotechnisch ein, um die Dinge ans Licht zu bringen, die im unternehmerischen Alltag weder auf den ersten noch den zweiten Blick ersichtlich, aber doch existenzgefährdend sind. Ziel ist am Ende dieser Betrachtung der dauerhafte und sichere Bestand ihrer Unternehmung sowie ihre persönliche Resilienz.

Die Farbe Rot steht für das Impulsreiche, Entschlossene und Belebende in unserem Tun. Unser Ziel ist es, die Stoffwechselaktivitäten ihrer Unternehmung zu stimulieren, damit sie mit dauerhafter Leidenschaft, Energie und Willensstärke am Ende des Tages die wohlverdienten Früchte ihrer Arbeit ernten können. Gleichzeitig bedeutet das Rot ‚Be First‘ – Wir sorgen dafür, daß Sie sich vom Wettbewerb abheben und ihre geschäftliche Positionierung stärken bzw. dauerhaft beibehalten können.

Wir freuen uns auf Ihren und Kontakt und unsere zukünftige Zusammenarbeit!

Risikomanagment für ihren Betrieb

In 5 Schritten zum rundum Risiko-Konzept

  1. Kontext herstellen
  2. Risiken identifizieren
  3. Risiken analysieren
  4. Risiken bewerten
  5. Risiken bewältigen

Ihr Zugang zu Ihrem unternehmerischen Risiko-Konzept

Unser Beratungsschwerpunkt liegt in der Riskmanagementberatung auf der DIN ISO 31000. Dabei bilden wir das gesamte Portfolio des individuellen Risikomanagements ab. Jedes Risiko-Konzept wird von uns individuell für die von uns begleiteten Unternehmen und Gewerbetreibenden entwickelt und angepasst.

Gerne erhalten Sie in einem persönlichen Erstgespräch den genauen Fahrplan unserer zukünftigen Zusammenarbeit sowie ein erstes Bild von ihrem individuellen Konzept. Wir freuen uns auf ihren Kontakt.

Kompetenzveredelung durch gezielte Weiterbildung

Unsere Weiterbildungen für Berater, Vermittler, Makler, Inhaber und Mitarbeiter fokussieren  auf alle Kompetenzbereiche

  1. Risikokompetenz
  2. Digitalkompetenz
  3. Methodenkompetenz
  4. Persönliche Kompetenz
  5. Soziale Kompetenz
  6. Fachkompetenz

Weiterbildung nach Maß

Jede Weiterbildung basiert grundsätzlich auf einer Standortbestimmung für die eigene Kompetenz und wird dabei im Zusammenhang mit der eigenen Person, Aufgabe und Position im Unternehmen betrachtet. Die von uns entwickelten Weiterbildungen orientieren sich an dieser Prämisse und verbinden theoretische Inhalte mit der garantierten praktischen Umsetzung im be- und vertrieblichen Alltag. Ob Fachberater oder Experte im Versicherungs- oder Finanzwesen, Risikoberater, Inhaber oder Mitarbeiter – wir begleiten Sie bei der Erreichung ihrer Kompetenzziele.

Das UB1st Projektmanagement

Fokus auf Förderungen für ihren Betrieb

Der etwas andere Projektmanagement-Ansatz

Basierend auf unseren langjährigen Projekterfahrungen war und ist es uns wichtig, nicht nur mit einem herkömmlichen Projektgestaltungsangebot, z.B. zur Umsetzung ihres Risikokonzeptes oder Strategieplans auf sie zuzukommen. Vielmehr erhalten Sie von uns im Rahmen unserer Zusammenarbeit ab der Umsetzung vom Risiko-Konzept Plus an einen Förder Check für Ihr Unternehmen bzw. Ihre selbständige Tätigkeit. Dabei prüfen wir mit unserem Förderlotsen-Team, ob und welche Fördermöglichkeiten es für Ihr Unternehmen seitens EU, Bund. Länder, Institutionen oder Ihrer Region gibt. Die positiven Ergebnisse daraus integrieren wir in die Umsetzung Ihres Projektes und begleiten Sie dabei.

Sie haben ein anstehendes Projekt für ihr Unternehmen, z.B. zur Digitalisierung, Cyber- und IT-Sicherheit, Prozessoptimierung, Produktentwicklung o.ä.? Wir unterstützen Sie dabei im Rahmen unserer Risiko-Konzepte Plus sowie Optimal und freuen uns auf Ihren Kontakt.

Konzentration statt Verzettelung

In 7 Schritten zur passenden Strategie

  1. Ist-Situationsanaylse
  2. Geschäftsfeldanalyse
  3. Ziel-/Kundengruppenbetrachtung
  4. Engpassermittlung
  5. Innovation
  6. Kooperation
  7. Marktstellung verbessern

Strategiearbeit nach Maß

Als zertifizierte und unternehmensfokussierte Strategieexperten erstellen wir auf Basis der Mewes-Strategie Ihre individuelle Geschäftsmodellanalyse, bewerten diese gemeinsam mit Ihnen und setzen die Ergebnisse Ihres Strategieplans für Sie und mit Ihnen um. Mit dem UB1st Risiko-Konzept Optimal setzen sie Ihre geschäftlichen Erfolgsimpulse im Markt – kundenfokussiert, mehrwertorientiert und nachhaltig. Darüber hinaus begleiten wir Sie bei den dafür erforderlichen Updates mit unserem Kontinuierlichen Verbesserungs Prozess (KVP). Damit ist neben dem dauerhaften Monitoring ihrer Unternehmensrisiken auch das strategische Monitoring gewährleistet, um auf sich ändernde interne wie auch externe Rahmenbedingungen zeit- und liquiditätsnah (re-) agieren zu können.

Lassen Sie uns gemeinsam an der optimalen Positionierung ihres unternehmerischen Wertepaketes sowie Ihrer Spitzenleistungen arbeiten – für Ihren Erfolg. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Jetzt Kontakt aufnehmen